Fork me on GitHub
"XOOPS ist ein dynamisches OO (Objekt Orientiertes) open source Portal Script geschrieben in PHP. XOOPS ist ein ideales CMS (Content Management System) für den Aufbau von kleineren und grösseren Communities, Firmen-, Intra- und Internet-Portale, Web-Logs und vieles mehr."
forum
Bitte schaut in die DOKUMENTATION oder benutzt die SUCHFUNKTION bevor Ihr Eure Fragen im Forum stellt. Viele Fragen wurden bereits gestellt.

Leser in diesem Thema:   1 Anonyme(r)


« 1 (2) 3 4 »


Re: XOOPS 2.0.16 mit Modulpaketen und Hacks
#11
Benutzerinformationen
Ich nutze auch Xampp, da läuft es. Welche Version hast Du?

Geschrieben: 16.01.2007
Erstelle PDF des Beitrags Drucke

Re: XOOPS 2.0.16 mit Modulpaketen und Hacks
#12
Benutzerinformationen
Hmmm, Probleme mit xampp? Sollte eigentlich problemlos laufen.

Ich habe es bisher immer so gehalten: den Ordner htdocs im XOOPS-Paket umbenannt und nach apachefriends/xampp/htdocs kopiert, installiert - fertig.

Geschrieben: 16.01.2007
Erstelle PDF des Beitrags Drucke

Re: XOOPS 2.0.16 mit Modulpaketen und Hacks
#13
Benutzerinformationen
ähhmm,
wo bitte ist denn in diesem Starterpack der Ordner htdocs?

Geschrieben: 17.01.2007
_________________
-*- alles gut -*-
Erstelle PDF des Beitrags Drucke

Re: XOOPS 2.0.16 mit Modulpaketen und Hacks
#14
Benutzerinformationen
Den Ordner gibt es in diesem Packet nicht, das werde ich das nächste mal besser machen. Du kannst in Deinem htdocs Ordner unter xampp einen Ordner nach belieben erstellen, z.B. "xoops2016".

Dort kopierst Du die Daten aus der ZIP-Datei hinein. Erstelle nun einfach über phpmyadmin eine Datenbank, z.B. auch mit dem Namen "xoops2016".

Starte Dein xampp und gebeb in Deinem Browser ein: localhost/xoops2016


Das muß jetzt laufen.

Geschrieben: 17.01.2007
Erstelle PDF des Beitrags Drucke

Re: XOOPS 2.0.16 mit Modulpaketen und Hacks
#15
Benutzerinformationen
ja,
habe ich gemacht und zwar xoops2 trotzdem lässt sich nichts installieren.

Geschrieben: 17.01.2007
_________________
-*- alles gut -*-
Erstelle PDF des Beitrags Drucke

Re: XOOPS 2.0.16 mit Modulpaketen und Hacks
#16
Benutzerinformationen
Beschreibe doch mal genauer Dein Vorgehen und die Fehlermeldung, damit ich das besser nachvollziehen kann.

Geschrieben: 17.01.2007
Erstelle PDF des Beitrags Drucke

Re: XOOPS 2.0.16 mit Modulpaketen und Hacks
#17
Benutzerinformationen
also,
ich habe entpackt in das Verzeichnis xoops2 und dieses Vereichnis in

http://localhost/webseiten/xoops2/

wenn ich nun install aufrufe, wird mir:

XOOPS path check: Script is not inside XOOPS_ROOT_PATH and cannot run.

angezeigt.

Ich habe bereits eine andere Version (die simple von alfred) local installiert, jedoch im Verzeichnis "cms" unter

http://localhost/webseiten/cms

und da gibt und gab es keine Probleme.

PS:
im PHPmyAdmin ist eine Datenbank "xoops2" und ein Benutzer "xoops2" neu angelegt worden.

Bis dann mal; ...

Geschrieben: 17.01.2007
_________________
-*- alles gut -*-
Erstelle PDF des Beitrags Drucke

Re: XOOPS 2.0.16 mit Modulpaketen und Hacks
#18
Benutzerinformationen
Hi!
Bin Neuling bei XOOPS, habe aber hiermit folgende Erfahrung :
Wir haben XOOPS 2.0.15 auf einem Mac OS X server laufen und die Fehlermeldung "script not in root path" tauchte auch bei uns auf (apache 1.3.33, php4.4, mysql4.1.15). Meine Lösung war realtiv einfach, aber limitiert...unsere websites sind auf einem RAID (/Volumes/raid/websites/< meine_website >) untergebracht. Als ich XOOPS installierte, funktionierte alles prächtig, bis ich versuchte Zusatzmodule zu installieren. Hierbei bekam ich ständig die Nachricht "script not in root path".
Somit entschied ich mich kurzhin, die website auf der lokalen Festplatte unterzubringen (/Library/WebSites/< meine_website >) und seither funktioniert's.

Meine FRAGE nun : WIESO ?????
Ich will nicht, dass meine website auf dieser Festplatte steht (nur 60GB) da die Daten trotzdem relativ umfangreich sind. Kann mir hier jemand weiterhelfen?

mfg

mAcfreAk.

PS : Ja, das "XOOPS_ROOTH_PATH" steht korrekt : define('XOOPS_ROOT_PATH', '/Volumes/raid-data/websites/<meine_website>');

Geschrieben: 19.01.2007
Erstelle PDF des Beitrags Drucke

Re: XOOPS 2.0.16 mit Modulpaketen und Hacks
#19
Benutzerinformationen
Ich werde mal ein Paket zusammenschnüren ohne Hacks.

Geschrieben: 19.01.2007
Erstelle PDF des Beitrags Drucke

Update: XOOPS 2.0.16 mit Modulpaketen und Hacks
#20
Benutzerinformationen
Die Version 2.01 steht zum Download bereit ohne Hacks, also als Grundpacket. Es kann auch für "Beginner" geeignet sein.

Viel Spaß, Dowloadlink hier über Sourceforge

Geschrieben: 19.01.2007
Erstelle PDF des Beitrags Drucke







[Erweiterte Suche]