Fork me on GitHub
"XOOPS ist ein dynamisches OO (Objekt Orientiertes) open source Portal Script geschrieben in PHP. XOOPS ist ein ideales CMS (Content Management System) für den Aufbau von kleineren und grösseren Communities, Firmen-, Intra- und Internet-Portale, Web-Logs und vieles mehr."
forum
Bitte schaut in die DOKUMENTATION oder benutzt die SUCHFUNKTION bevor Ihr Eure Fragen im Forum stellt. Viele Fragen wurden bereits gestellt.

Leser in diesem Thema:   2 Anonyme(r)


« 1 (2) 3 »


Aw: Wünsche für das zukünftige XOOPS
#11
Benutzerinformationen
Zu den vielen schon genannten Vorschlägen hätte ich noch dazu zu fügen:

- verbesserte Bannerverwaltung
- aufgepepptes PM-System
- unkompliziertes Weblinksmodul
- Weiterentwicklung von e-Profile

Geschrieben: 26.02.2011
Erstelle PDF des Beitrags Drucke

Aw: Wünsche für das zukünftige XOOPS
#12
Benutzerinformationen
Ich wünsche mir nur eines:

Das Updatemodul innerhalb des Core wie es mal bei Simple-Xoops war.
Ob als Modul oder Bestandteil des Core wäre eigentlich egal, wobei ich es als Zusatz zum Core sinniger finde.
Es muss auch nur die Updatemöglichkeit für das Core haben.

Es wäre in dem Zusammenhang vielleicht auch ganz sinnig dann eine API mit einzubauen, damit man auch bei Modulen diese Updatemöglichkeit mit einbauen kann.

Muki

Geschrieben: 01.03.2011
_________________
Es gibt keine dummen Fragen, nur dumme Antworten (Ausnahmen bestätigen die Regel).
Erstelle PDF des Beitrags Drucke

Aw: Wünsche für das zukünftige XOOPS
#13
Benutzerinformationen
Wo landet denn der Wunschzettel? Und vor allem: wann ist Weihnachten?

Geschrieben: 03.03.2011
Erstelle PDF des Beitrags Drucke

Aw: Wünsche für das zukünftige XOOPS
#14
Benutzerinformationen
Zitat:

surfman schrieb:
Wo landet denn der Wunschzettel?

Bei alfred
Zitat:
Und vor allem: wann ist Weihnachten?

Am 24.12.2011

Muki

Geschrieben: 03.03.2011
_________________
Es gibt keine dummen Fragen, nur dumme Antworten (Ausnahmen bestätigen die Regel).
Erstelle PDF des Beitrags Drucke

Aw: Wünsche für das zukünftige XOOPS
#15
Benutzerinformationen
Ach und der Osterhase geht wohl wieder leer aus ...

Eine Sache hätte ich noch. Was schön wäre, wenn man eine Art Bulkupload von neuen Usern hätte und oder es ein Script für eine Massenregistrierung gäbe.

Gruß

Geschrieben: 03.03.2011
_________________
website
Erstelle PDF des Beitrags Drucke

Aw: Wünsche für das zukünftige XOOPS
#16
Benutzerinformationen
Zitat:

surfman schrieb:
Wo landet denn der Wunschzettel?


bei xoops.org dann gebündelt.

Zitat:
Und vor allem: wann ist Weihnachten?


nunja, mal kurze Frage, wie alt bist du?
Denn ich denke mal das solltest du nun schon wissen *fg*

Und um deine Spitze zu beantworten:
Keine Ahnung, ob und was davon umgesetzt wird.

Geschrieben: 03.03.2011
Erstelle PDF des Beitrags Drucke

Aw: Wünsche für das zukünftige XOOPS
#17
Benutzerinformationen
Ne ne, das sollte keine Spitze sein. Nachdem die Entwicklung von XOOPS sehr lange stagnierte, ist in den letzten Monaten ein absolut positiver Trend zu verzeichnen, der neugierig macht auf den weiteren Werdegang, dem zumindest ich wieder optimistisch entgegen sehe.

Vielen Dank an alle, die sich um XOOPS bemühen.
An dieser Stelle vor allem geht der Dank an dich alfred.

Geschrieben: 03.03.2011
Erstelle PDF des Beitrags Drucke

Aw: Wünsche für das zukünftige XOOPS
#18
Benutzerinformationen
Zitat:

alfred schrieb:
@frankblack: du hattest doch mal einen Debugger, kann ich den haben?


Muss ich mal schauen, ob die alte Version des Debuggers noch Sinn macht oder ob ich mir die Mühe mache den Debugger neu zu implementieren.

Geschrieben: 10.03.2011
_________________
... is gone with the wind ...
Erstelle PDF des Beitrags Drucke

Aw: Wünsche für das zukünftige XOOPS
#19
Benutzerinformationen
Wolltest du nicht auch mal eine Bannerverwaltung programmieren?

Geschrieben: 11.03.2011
Erstelle PDF des Beitrags Drucke

Aw: Wünsche für das zukünftige XOOPS
#20
Benutzerinformationen
Liebe Leute,

erst einmal auch von meiner Seite ganz herzliche Glückwünsche an Alfred

Und auf Alfreds Können bezieht sich auch mein Wunsch:
Bitte die Funktion

function encodelink($href$text)
für die Absicherung von E-Mail-Adressen

beibehalten bzw. ggf. auskommentiert als Alternative in module.textsanitizer mitführen.

Die Funktion hat sich sehr bewährt!!

Ich arbeite immer noch mit 2.0.16 inkl. Patches und eigene Anpassungen mit inzwischen vielen Installationen (eine Auswahl: cms.forumf.de).

Auf Xoops Engine freue ich mich sehr!
Denn ich verspreche mir davon endlich eine durchgängige Suchmaschinenoptimierung ...

Wünsche viel Freude bei der Entwicklung und Gestaltung dieser neuen Version!

Herzlichst
Ada

Geschrieben: 12.03.2011
Erstelle PDF des Beitrags Drucke







[Erweiterte Suche]