Fork me on GitHub
"XOOPS ist ein dynamisches OO (Objekt Orientiertes) open source Portal Script geschrieben in PHP. XOOPS ist ein ideales CMS (Content Management System) für den Aufbau von kleineren und grösseren Communities, Firmen-, Intra- und Internet-Portale, Web-Logs und vieles mehr."
forum
Bitte schaut in die DOKUMENTATION oder benutzt die SUCHFUNKTION bevor Ihr Eure Fragen im Forum stellt. Viele Fragen wurden bereits gestellt.

Leser in diesem Thema:   1 Anonyme(r)


« 1 (2) 3 4 5 ... 11 »


Re: yogurt social network mosul
#11
Benutzerinformationen
blöd, dass das nicht auf 2.2.x läuft

Geschrieben: 01.04.2008
Erstelle PDF des Beitrags Drucke

Re: yogurt social network mosul
#12
Benutzerinformationen
Die Version 3.0 RC1 läuft schon sehr gut mit Xoops 2.0.x und ImpressCMS

Geschrieben: 01.04.2008

Bearbeitet von sato-san am 02.04.2008 07:32:40
Grund:
Erstelle PDF des Beitrags Drucke

Re: yogurt social network mosul
#13
Benutzerinformationen
Ich will aber nicht downgraden

Geschrieben: 02.04.2008
Erstelle PDF des Beitrags Drucke

Re: yogurt social network mosul
#14
Benutzerinformationen
Erstmal danke für die Blumen
Die User sind bis jetzt zufrieden damit, aber das Ding ist noch mega-ausbaufähig. Leider bin ich so gut wie eine Null im programmieren, aber mir würden massig sinnvolle Funktionen einfallen. Muß auch dazusagen, das das Yogurt-Modul für mich der einzige Grund war, bei Xoops zu bleiben und nicht auf ein anderes CMS umzusteigen.

Hab bis jetzt immer die CVS-Version benützt. Leider ist da auch schon länger nix mehr passiert. Die Sprachdateien habe ich sehr umfangreich umgebaut (u.a. finde ich den Punkt "Notizen" etwas mißglückt und hab ein Gästebuch daraus gemacht *g*) und auch die Blocks. Aus der Gruppenfunktion kann man noch viel herausholen und die ist leider noch sehr in den Kinderschuhen.
Auch eine einfache Erweiterung der Userprofile für so SNs wäre interessant (Schulen, Lebensstatus, Skype usw.).
Ein Muß für ein Social Network ist auf alle Fälle das Modul "mpmanager" der den Posteingang von Xoops erweitert/ersetzt.
Auch die Verbindung von mehreren Modulen wäre interessant (Yogurt, News, xcgal).

Da ich i.M. an mehreren Typo3 Auftritten hänge, komme ich hier nicht dazu, mich reinzuknien... hoffe das wird bald besser. Vielleicht kann man sich ja z.T. mit dem Einbinden von Blöcken helfen.

Wird schon noch!

Huaba

Geschrieben: 02.04.2008
_________________
.:This is UNIX-Land, in quiet nights you can hear only not-unix-machines reboot:.
Erstelle PDF des Beitrags Drucke

Re: yogurt social network mosul
#15
Benutzerinformationen
Kleine Frage zum Modul: hat schon jemand das Modul im Einsatz und UserIDs über 99? Bei mir können alle User mit userids ab 100 keine Bilder als Avatar definieren. Nach dem Klick aufs Avatar-Icon kommt auf der Redirect-Seite die Meldung das sich das Modul nicht korrekt verhalten hat...
PHP-Debug bringt keinen Fehler und User mit IDs kleiner als 100 können problemlos Bilder als Avatare definieren.

Noch jemand dieses Problem und könnte dies evtl. verifizieren?

Huaba

Geschrieben: 04.04.2008
_________________
.:This is UNIX-Land, in quiet nights you can hear only not-unix-machines reboot:.
Erstelle PDF des Beitrags Drucke

Re: yogurt social network mosul
#16
Benutzerinformationen
Nö, ich wart noch. Mir ist das Ding noch zu buggy.

Geschrieben: 04.04.2008
_________________
if(ahnung == 0) {use SEARCH; use BRAIN; use GOOGLE; } else {make post;}
Wie man Fragen richtig stellt
Erstelle PDF des Beitrags Drucke

Re: yogurt social network modul
#17
Benutzerinformationen
Hallo Huaba,

dieses Problem wurde bereits auf xoops.org besprochen und kann durch einen Hack beseitigt werden. Hier mal meine Anleitung in deutsch - hab ich auch so zum Laufen bekommen:

in /kernel/avatar.php bitte folgende Passage suchen:
$this->initVar('avatar_file'XOBJ_DTYPE_OTHERnullfalse30);


und ändern in:
$this->initVar('avatar_file'XOBJ_DTYPE_OTHERnullfalse40);


in /kernel/user.php bitte folgende Passage suchen:
$this->initVar('user_avatar'XOBJ_DTYPE_TXTBOXnullfalse30);


und ändern in:
$this->initVar('user_avatar'XOBJ_DTYPE_TXTBOXnullfalse40);


Nun ist es noch notwendig, in der Datenbank zu operieren. Das sollte jedoch nur tun, wer schon etwas Übung darin hat und sich das zutraut. Wer hier einen Fehler macht, kann unter Umständen Daten löschen oder sogar die komplette Webseite unbrauchbar machen. Deshalb bitte daran denken VOR einer Änderung die Datenbank zu sichern!

Geändert werden muss in der Tabelle XOOPS_avatar der Eintrag avatar_file. Dort bitte den voreingestellten Wert 30 auf 40 ändern. Nach dem Speichern können auch User mit einer UID über 100 Avatare bei Yogurt einstellen.

migoe

Datei anhängen:



jpg  avatar_bildgroesse_aendern.jpg (0.00 KB)


Geschrieben: 06.04.2008
_________________
Wenn Du denkst Du denkst, dann denkst Du nur, Du denkst
--- www.liedermacher-forum.de ---...
Erstelle PDF des Beitrags Drucke

Re: yogurt social network mosul
#18
Benutzerinformationen
Dankeschön, klappt.
Hoffen wir mal, das beim nächsten Xoops-Update das geändert wird, bzw. im Yogurt geändert wird!

Huaba

Geschrieben: 07.04.2008
_________________
.:This is UNIX-Land, in quiet nights you can hear only not-unix-machines reboot:.
Erstelle PDF des Beitrags Drucke

Re: yogurt social network mosul
#19
Benutzerinformationen
Was ist eigentlich ein mosul?

Geschrieben: 07.04.2008
Erstelle PDF des Beitrags Drucke

Re: yogurt social network mosul
#20
Benutzerinformationen
ein säuselndes Modul

Alfred

Geschrieben: 07.04.2008
Erstelle PDF des Beitrags Drucke







[Erweiterte Suche]