Fork me on GitHub
"XOOPS ist ein dynamisches OO (Objekt Orientiertes) open source Portal Script geschrieben in PHP. XOOPS ist ein ideales CMS (Content Management System) für den Aufbau von kleineren und grösseren Communities, Firmen-, Intra- und Internet-Portale, Web-Logs und vieles mehr."
forum
Bitte schaut in die DOKUMENTATION oder benutzt die SUCHFUNKTION bevor Ihr Eure Fragen im Forum stellt. Viele Fragen wurden bereits gestellt.

Leser in diesem Thema:   1 Anonyme(r)


« 1 2 (3) 4 5 »


Re: Neuauflage von OS-Commerce-Modul
#21
Benutzerinformationen
also ich nutze xampp 1.4.11 und habe keine probleme, werde aber die sql datei säubern damit diese auch bei anderen erkannt wird.
Im anhang ist eine neue sql sag mir mal ob die bei dir geht.

Datei anhängen:


Link nur für registrierte User sichtbar

Geschrieben: 29.04.2005

Bearbeitet von monster am 29.04.2005 11:32:02
Grund:
Erstelle PDF des Beitrags Drucke

Re: Neuauflage von OS-Commerce-Modul
#22
Benutzerinformationen
@frankblack
kannst du das mal etwas besser erklären ?
wie rein stellen und registrieren ?
Mein english ist nicht so gut

Geschrieben: 29.04.2005
Erstelle PDF des Beitrags Drucke

Re: Neuauflage von OS-Commerce-Modul
#23
Benutzerinformationen
Zitat:

monster schrieb:
also ich nutze xampp 1.4.11 und habe keine probleme, werde aber die sql datei säubern damit diese auch bei anderen erkannt wird.
Im anhang ist eine neue sql sag mir mal ob die bei dir geht.

Ich hab meine gesäubert, bevor ich deine hier gesehen habe - und läuft! Jetzt kann ich mal ein bisserl testen beginnen!

Geschrieben: 29.04.2005
Erstelle PDF des Beitrags Drucke

Gast
Re: Neuauflage von OS-Commerce-Modul
#24
Gast-Gast
Zitat:

monster schrieb:
@frankblack
kannst du das mal etwas besser erklären ?
wie rein stellen und registrieren ?
Mein english ist nicht so gut


Ich dachte nur, dass es vielleicht sinnvoll wäre sich auf dev.xoops.org zu registrieren und dort ein neues Projekt zu starten. Mit dem forge-Modul kann man Bugs einschicken, hat ein Forum etc. und kann sich mit anderen Entwicklern austauschen.

Allerdings sollte man schon Englisch sprechen können.

Geschrieben: 29.04.2005
Erstelle PDF des Beitrags Drucke

Re: Neuauflage von OS-Commerce-Modul
#25
Benutzerinformationen
im anhang ist noch eine datei in der ein fehler war mußt die nur austauschen.

Kannst du mir mal deine saubere sql geben,dann brauche ich es nicht zu machen da bei mir das xampp es nicht so macht wie ich es möchte.

Datei anhängen:


Link nur für registrierte User sichtbar

Geschrieben: 29.04.2005
Erstelle PDF des Beitrags Drucke

Re: (schon wieder) Neuauflage von OS-Commerce-Modul
#26
Benutzerinformationen
oder: "getting things together"

... irgendwie sollte OS-Commerce eine Art "Xoops-Project" sein, weil irgendwie von zentraler Bedeutung (wenn OSC außerhalb von XOOPS realisiert wird, dann bleibt von XOOPS bald nur noch die Hälfte übrig).

Mich erinnert das an die "Mobilfunkinitiativen" wo ständig zu anderer Zeit, an anderem Ort das Rad neu erfunden wird (so ne Art "Kirchturmprinzip" ... "soweit mein Auge schauen kann"). Dadurch wird die Last nur von wenigen getragen (die geben 130% und hören dann wieder auf) mit den immer wieder gleichen Problemen ... und man kommt nicht vom Fleck.

Hat Xoops kein Projektmanagement und CVS?
(ist es nun sourceforge, gforge oder myxoopsforge? (-> dazu Kategorien im Web hier)). Finde ich das Modul dann später auf dev.xoops.org oder hier im lokalen XOOPS (und wo die LANG files). XOOPS wird ein bissel unübersichtlich ... aber sonst wär es ja kein echtes Community-Projekt ))

Für mich ist OS-Commerce ein Super-KnowHow Projekt, ein guter Grund für 1000 indische Hobby-Programmier sich mit PHP/MySQL zu beschäftigen (und das doch lieber in XOOPS als um XOOPS herum). Es geht ja wohl nicht wirklich ums Geld verdienen, sondern ein Super-System auf die Beine zu stellen mit der "Aussicht aufs Geld verdienen" (Motiv für die 1000 indischen Hobby-Programier).

Ich habe Glück, weil ich erst in einem Jahr dazu kommen werde, ein OS-shop versuchsweise zu installieren )) ... und bin neugierig was bis dahin noch alles passiert ...

Viele Grüsse

asche

PS: Für jeden XOOPS-Freund den das so verwirrt wie mich: einfach www.touchgraph.com aufrufen und im "TG GoogleBrowser" die url www.xoops.org eingeben ...

Geschrieben: 29.04.2005
Erstelle PDF des Beitrags Drucke

Re: Neuauflage von OS-Commerce-Modul
#27
Benutzerinformationen
Kann ich mich auch dranhängen zum testen! Benötige für unsere Seite auch einen Shop und ich habe schon lange auf eine Weiterentwicklung gewartet!

Danke schonmal!

Geschrieben: 29.04.2005
Erstelle PDF des Beitrags Drucke

Re: Neuauflage von OS-Commerce-Modul
#28
Benutzerinformationen
das Shop-modul wird nächste Woche auf meiner Seite zu haben sein.
Der Shop wird in erster linie auf das deutsche Recht angepasst werden damit es später keinen Ärger damit für andere gibt.
Auf meiner Seite gibt es ein Forum und einen Mantis Bug Tracker.
An einem CVS-System arbeite ich dran und wird bestimmt auch folgen.

Was mir bei der ganzen Sache wichtig ist der Support und alles was dazu gehört soll auf Deutsch sein.
Englisch auch ist klar.
Ich kann zwar Englisch aber es könnte besser sein (ich schreibe die Sätze in englischen so wie es auf Deutsch gesprochen wird).

Geschrieben: 29.04.2005
Erstelle PDF des Beitrags Drucke

Re: Neuauflage von OS-Commerce-Modul
#29
Benutzerinformationen
@monster
gibts schon was neues? finde auf deiner seite nix zu diesem modul.

Geschrieben: 08.05.2005
Erstelle PDF des Beitrags Drucke

Re: Neuauflage von OS-Commerce-Modul
#30
Benutzerinformationen
Ich gehe gerade mit meiner seite online, das modul gibts ab morgen auf meiner seite www.es-commerce.de zum download. Wenn ihr fehler findet tragt diese bitte in den Bug Tracker ein und für Wünsche was ihr noch möchtet ins Forum unter esc-shop/wünsche .
Werde schnell machen sodas ihr es bald testen könnt.

Geschrieben: 09.05.2005
Erstelle PDF des Beitrags Drucke







[Erweiterte Suche]