Fork me on GitHub
"XOOPS ist ein dynamisches OO (Objekt Orientiertes) open source Portal Script geschrieben in PHP. XOOPS ist ein ideales CMS (Content Management System) für den Aufbau von kleineren und grösseren Communities, Firmen-, Intra- und Internet-Portale, Web-Logs und vieles mehr."
forum
Bitte schaut in die DOKUMENTATION oder benutzt die SUCHFUNKTION bevor Ihr Eure Fragen im Forum stellt. Viele Fragen wurden bereits gestellt.

Leser in diesem Thema:   1 Anonyme(r)




Einbinden eines Forums wie phpBB oder SMF in Xoops
#1
Benutzerinformationen
Hallo zusammen,

auf der Suche nach einem "luxuriösen" Forum habe ich mich nach newbb nun auf die Suche gemacht.

Ich habe eine - veraltete - SMF-Bridge gefunden.

Ganz allgemein erstmal meine Frage: Wie groß ist der Aufwand einzuschätzen, eine derartige Forenlösung in Xoops einzubinden?

Habe zu alten DOS-Zeiten programmiert und es sieht so aus, als ob ich nicht umhin kommen werde, mich mit PHP und MySQL näher zu beschäftigen, wenn ich erreichen möchte, was mit vorschwebt.

Die Frage vorab ist nun nur: Ist das grundsätzlich für wen alleine vorstellbar? Oder sollte ich da lieber die Finger von lassen, weil zu kompliziert insgesamt?

Was meint Ihr?
Könnte/würde mir jemand da hier und da unter die Arme greifen können/wollen?

Gruß allen
Andy

Edit:
Oder gibt es eine Möglichkeit, das bei mir installierte newbb auch in der Moderation komplett wieder herzustellen? Meine Improvisation ist nur bedingtsinnstiftend (klick hier...

Geschrieben: 08.11.2016
Drucke Twitter Facebook Google Plus Linkedin Del.icio.us Digg Reddit Mr. Wong Melden

Aw: Einbinden eines Forums wie phpBB oder SMF in Xoops
#2
Benutzerinformationen
hi Andy

Zitat:
als ob ich nicht umhin kommen werde, mich mit PHP und MySQL näher zu beschäftigen
Weiterbildung schadet nie
Ich hab auch mit DOS angefangen (Mann, ist das lang her), verwende in der Arbeit VBA und habe mir php so nach und nach selbst angeeignet.


Grundsätzlich ist es meistens sehr kompliziert, ein externes System in das Xoops Framework einzubauen (Unterschiedliche Admin, unterschiedliche Templateverwaltung,...). Da ist es auf wahrscheinlich einfacher, ein bestehendes Modul anzupassen.


Geschrieben: 09.11.2016
_________________
EDV = Epoche der Verzweiflung
Drucke Twitter Facebook Google Plus Linkedin Del.icio.us Digg Reddit Mr. Wong Melden

Aw: Einbinden eines Forums wie phpBB oder SMF in Xoops
#3
Benutzerinformationen

Moin Goffy,

hm, mit Fachliteratur hab ich mich inzwischen eingedeckt, obwohl ich das ursprünglich nicht mehr wollte... ;)

Ich hatte gerade wieder mit einem Programmierprojekt begonnen - PowerBASIC mit Inlineassambler und Systemprogrammierung. Leider verstarb kürzlich der Admin eines mir sehr bedeutsamen Internetprojektes und ich würde nun gerne ein sicheres, funktionierendes und nutzerfreundliches Folgeprojekt ins Leben rufen.

Hauptbestandteil war in der Vergangenheit ein BurningBoard-Forum.

Die bisherigen "Pannen" beim Einbinden von newbb waren da natürlich böd: Vom "Luxus"-Forum zu einem mit Tücken und Fehlern...


Bis ich mich nun weit genug in PHP und MySQL reingewuselt hab, wird es sicher etwas dauern...

Ist die Frage, was komplizierter ist: Eine Bridge komplett neu zu entwickeln oder am newbb zu arbeiten. Vermutlich Ersteres.

Aber auf welche Codebasis kann ich für mein Xoops 2.5.7.1 zurückgreifen? RC8 ist allem Anschein nach unvollständig bei mir. RC13b ist wegen Änderungen in PHP 7 und Entwicklung für Xoops 2.5.8 inkompatibel.

Und dann natürlich die Frage: wenn ich ein 2.5.7er newbb hier und da modifiziere, können diese Veränderungen dann in spätere Versionen übernommen werden?

Wäre ja schön blöd, wenn ich dann bei einem Upgrade auf Xoops 2.5.8/2.6 und newbb 4.40 (oder so) alles neu schreiben müsste...

Hast Du - oder vielleicht ja auch wer anders - eine/mehrere IdeeN?

Ich gebe zu, dass es mich ja schon juckt, denn dem newbb würden einige Funktionen (beispielsweise Abschalten von Foren von Anwenderseite aus, Zusammenfüren von Themen oder das Abtrennen verschiedenster Beiträge eines Themas zu einem neuen) sicher gut zu Gesicht stehen...

Und ich bin von Xoops überzeugt und sehr angetan.


Gibt es für Xoops Module, um Nutzerbewegungen in newbb und Xoops allgemein zu prozokollieren?
Es geht in meinem Projekt um ein hochsensibles Thema, wo ich Möglichkeiten vermisse, Fakes, Trolle und Dergleichen softwareseitig leichter ausmachen zu können (IP-Abgleich/Analyse, Kombination aus IP und verwendeter Software...).

Gruß
Andy


Geschrieben: 09.11.2016
Drucke Twitter Facebook Google Plus Linkedin Del.icio.us Digg Reddit Mr. Wong Melden

Aw: Einbinden eines Forums wie phpBB oder SMF in Xoops
#4
Benutzerinformationen
hi

ältere Versione von newbb findest du unter https://github.com/XoopsModules25x/newbb/releases

Wegen Protokollierung Nutzerbewegung such mal auf xoops.org mit "user log"

Geschrieben: 09.11.2016
_________________
EDV = Epoche der Verzweiflung
Drucke Twitter Facebook Google Plus Linkedin Del.icio.us Digg Reddit Mr. Wong Melden

Aw: Einbinden eines Forums wie phpBB oder SMF in Xoops
#5
Benutzerinformationen
Hab besten Dank, schaue ich gleich mal nach.

Geschrieben: 09.11.2016
Drucke Twitter Facebook Google Plus Linkedin Del.icio.us Digg Reddit Mr. Wong Melden

Aw: Einbinden eines Forums wie phpBB oder SMF in Xoops
#6
Benutzerinformationen
Ja, die Quellen bis RC9 sind da hinterlegt und auch runtergeladen.

Geschrieben: 11.11.2016
Drucke Twitter Facebook Google Plus Linkedin Del.icio.us Digg Reddit Mr. Wong Melden







[Erweiterte Suche]