Fork me on GitHub
"XOOPS ist ein dynamisches OO (Objekt Orientiertes) open source Portal Script geschrieben in PHP. XOOPS ist ein ideales CMS (Content Management System) für den Aufbau von kleineren und grösseren Communities, Firmen-, Intra- und Internet-Portale, Web-Logs und vieles mehr."
xoops doku xoops themen xoops download
Einloggen
Mitgliedsname:
Passwort:
Login speichern


Passwort vergessen?  |  Registrieren
Aktuell aus dem Forum
Antworten: 4 | 22.03.2017 15:00 | Bleekk
Antworten: 1 | 21.03.2017 14:38 | Bleekk
Antworten: 1 | 06.03.2017 08:26 | Bleekk
Antworten: 7 | 09.01.2017 08:12 | Goffy
Antworten: 2 | 27.12.2016 17:32 | Bleekk
Antworten: 1 | 20.11.2016 | Michael_J
Antworten: 15 | 19.11.2016 | AndyDee
Antworten: 6 | 15.11.2016 | Bleekk
Antworten: 14 | 11.11.2016 | AndyDee
Antworten: 5 | 11.11.2016 | AndyDee
Die letzten Kommentare
Wer ist da?
Willkommen Besucher.
Bitte melde dich jetzt an!
Es sind 42 Besucher insgesamt online.

Das sind 41 Gäste.
sowie 1 Suchmaschine(n).

Buggy [ 6 Stunden 25 Minuten vorher ]
alfred [ 13 Stunden 59 Minuten vorher ]
Goffy [ 14 Stunden 30 Minuten vorher ]
happyman71 [ 18 Stunden 49 Minuten vorher ]
Bleekk [ 2 Tage 13 Stunden 48 Minuten vorher ]
Axxxxxl [ 2 Tage 15 Stunden 4 Minuten vorher ]

Am 08.02.2017 18:54 waren mit 53 Besuchern die meisten online.
Druckoptimierte Version Schicke den Artikel an einen Freund PDF Dokument vom Artikel anfertigen
News : Artikel über XOOPS in Tech Republic
Eingetragen von Goffy An 09.08.2016 ( 1227 Lesen )

Wir wissen es seit Jahren, aber es ist immer wieder nett zu hören, dass auch andere Medien erkennen, dass XOOPS ebenso mächtig und erweiterbar wie Drupal oder Joomla ist, so wie es in einem Artikel von Tech Republic beschrieben wurde.

 

Im Kommentar gab Mamba dann folgende Antwort:

Ich gebe Ihnen absolut recht mit Ihrer Feststellung über die nötige Einfachheit, aber ich vermute, Sie haben die XOOPS-Erweiterung "Common Utilities" (http://rmcommon.com/en/) nicht berücksichtigt

Ich lade Sie daher ein, die letzte Version von XOOPS 2.5.8 (http://xoops.org/modules/news/article.php?storyid=6762), die Erweiterung "Common Utilities", incl. einiger der mit dieser Umgebung erstellten Module (http://rmcommon.com/en/modules/) herunterzuladen, ausgiebig zu testen, und uns dann Ihre Meinung mitzuteilen.

Die Erweiterung "Common Utilities" wird Teil der nächsten Generatio von XOOPS sein, und weitere Infos sind auf unserer XOOPS Roadmap https://github.com/XOOPS/XoopsCore/issues/252 zu finden.'

Als Reaktion auf dieses Posting kontaktierte uns der Autor des Tech Republic-Artikels und führte mit uns ein ausgiebiges Interview durch, dessen Inhalt er nun unter "One on one on one with XOOPS" veröffentlichte.

NewsTechRepublic01

Wie Du auch aus diesem Interview ersehen kannst, kommen in Zukunft einige großartige Dinge auf XOOPS zu, aber wir benötigen Deine Hilfe, also werde Teil dieser Zukunft: http://xoops.org/modules/news/article.php?storyid=6765

Oder schau einfach mal unter Github Let's Get involved! vorbei.

NewsTechRepublic02




Bookmark Artikel auf eine der nachstehenden Seiten

                   

Die hier veröffentlichten Artikel und Kommentare stehen uneingeschränkt im alleinigen Verantwortungsbereich des jeweiligen Autors.
Poster Thread
mambax7
geschrieben: 10.08.2016 05:50  aktualisiert: 10.08.2016 05:50
Moderator
seit: 29.04.2008
von:
Beiträge: 350
 Aw: Artikel über XOOPS in Tech Republic
Fantastisch!!!!