Leser in diesem Thema: 1 Anonyme(r)
Bleekk Bleekk
  • Co-Administrator
  • Co-Administrator
  • Registriert seit: 16.12.2002
  • Gruppe: Moderator Administrator Mitglieder
  • Beiträge: 1549
  • Offline
  • Geschrieben von: 14.07.2016
Aw: Warnung wegen falschen Standort #6
Die Pfade sollten in der mainfile.php sein.
Normalerweise ist diese Datei schreibgeschützt. Dh. mainfile.php downloaden, die Originaldatei umbenennen, heruntergeladene Datei ändern und hochladen.

Folgende 2 Zeilen musst du ändern
// Physical path to the XOOPS library directory WITHOUT trailing slash
    
define('XOOPS_PATH''PFAD_OHNE_PUBLIC_HMTL/xoops_lib');
    
// Physical path to the XOOPS datafiles (writable) directory WITHOUT trailing slash
    
define('XOOPS_VAR_PATH''PFAD_OHNE_PUBLIC_HMTL/xoops_data');
ViperNewsPage ViperNewsPage
  • "myXOOPs"-Neuling
  • "myXOOPs"-Neuling
  • Registriert seit: 30.01.2011
  • Aus: 44579 Castrop-Rauxel
  • Gruppe: Mitglieder
  • Beiträge: 19
  • Offline
  • Geschrieben von: 14.07.2016
Aw: Warnung wegen falschen Standort #5
Zitat:
Danach musst du nur noch die Pfade zu xoops_lib und xoops_data anpassen.


Entschuldige die Noob-Frage, aber welche Pfade wären das?
Und wo finde ich die?
Werbung  

Hier könnte auch Ihre Werbung stehen!
Kontaktieren Sie uns dazu und wir unterbreiten Ihnen ein Angebot.
Bleekk Bleekk
  • Co-Administrator
  • Co-Administrator
  • Registriert seit: 16.12.2002
  • Gruppe: Moderator Administrator Mitglieder
  • Beiträge: 1549
  • Offline
  • Geschrieben von: 13.07.2016
Aw: Warnung wegen falschen Standort #4
Ich würde die 2 Ordner trotz des Hinweises dorthin verschieben :)
Das ist nur ein Hinweis weil da die Domain nicht zugreift.
Das ist die sichere und einfache Variante. Danach musst du nur noch die Pfade zu xoops_lib und xoops_data anpassen.

Es ist eine rein sicherheitstechnische Vorkehrung.


ViperNewsPage ViperNewsPage
  • "myXOOPs"-Neuling
  • "myXOOPs"-Neuling
  • Registriert seit: 30.01.2011
  • Aus: 44579 Castrop-Rauxel
  • Gruppe: Mitglieder
  • Beiträge: 19
  • Offline
  • Geschrieben von: 13.07.2016
Aw: Warnung wegen falschen Standort #3
Erst mal danke.

Ich habe zwar Zugriff auf das übergeordnete Verzeichnis, aber da steht eine Nulldatei mit dem Namen "do not upload here" drin

Nach zwei Tagen Arbeit habe ich ehrlich gesagt nicht viel Lust alles neu aufzusetzen.

Blankes verschieben hilft ja nicht, sämtliche Pfade sind ja dann dahin.

Worin liegt denn die Gefahr xoops_lib und xoops_data im selben Ordner zu belassen?
Bleekk Bleekk
  • Co-Administrator
  • Co-Administrator
  • Registriert seit: 16.12.2002
  • Gruppe: Moderator Administrator Mitglieder
  • Beiträge: 1549
  • Offline
  • Geschrieben von: 13.07.2016
Aw: Warnung wegen falschen Standort #2
Hast du Zugriff auf das Verzeichnis über dem public_html?
Wenn nicht, dann installiere Xoops in einem Unterverzeichnis von public_html und lege xoops_lib und _data in das public_html.
Die Domain kannst du dann auf das Unterverzeichnis wo Xoops installiert ist zeigen lassen.

Es ist kein muss xoops_lib und xoops_data in einem Überverzeichnis zu haben. Es handelt sich hier um die Sicherheitshinweise
ViperNewsPage ViperNewsPage
  • "myXOOPs"-Neuling
  • "myXOOPs"-Neuling
  • Registriert seit: 30.01.2011
  • Aus: 44579 Castrop-Rauxel
  • Gruppe: Mitglieder
  • Beiträge: 19
  • Offline
  • Geschrieben von: 13.07.2016
Warnung wegen falschen Standort #1
Moin, ich bin nach Hosterumzug von Simple-Xoops auf die letzte Version von Xoops umgestiegen.
Ich fand einfach keine Module mehr für Simple-Xoops.
Hat auch alles geklappt bloß bekomme ich jetzt folgende Warnung (siehe Bild).
Mein Problem, wohin mit den Verzeichnissen?
Der Root-Ordner ist vorgeschrieben.

Datei anhängen:



jpg  (24.03 KB)
12327_57866ebdb2410.jpg 500X96 px
Bearbeitet von ViperNewsPage am 13.07.2016 19:20:23
Design by: XOOPS UI/UX Team