Leser in diesem Thema: 1 Anonyme(r)
Goffy Goffy
  • Co-Administrator
  • Co-Administrator
  • Registriert seit: 14.10.2004
  • Aus: Hochburg-Ach
  • Gruppe: Moderator Administrator Mitglieder
  • Beiträge: 572
  • Offline
  • Geschrieben von: 22.12.2012
Aw: Templatehandling #7
Super Alfred, jetzt funktionierts

Da wär ich nie draufgekommen, dass ich bei der getVar-Funktion suche.

Danke
EDV = Epoche der Verzweiflung
alfred alfred
  • Administrator
  • Administrator
  • Registriert seit: 06.12.2004
  • Gruppe: Mitglieder Webmaster Administrator Moderator
  • Beiträge: 7662
  • Offline
  • Geschrieben von: 22.12.2012
Aw: Templatehandling #6
Ändere mal

$tpl->assign('content'$obj_letter->getVar("letter_content"));


in folgendes:

$tpl->assign('content'$obj_letter->getVar("letter_content","n"));
Werbung  

Hier könnte auch Ihre Werbung stehen!
Kontaktieren Sie uns dazu und wir unterbreiten Ihnen ein Angebot.
Goffy Goffy
  • Co-Administrator
  • Co-Administrator
  • Registriert seit: 14.10.2004
  • Aus: Hochburg-Ach
  • Gruppe: Moderator Administrator Mitglieder
  • Beiträge: 572
  • Offline
  • Geschrieben von: 22.12.2012
Aw: Templatehandling #5
Hallo Alfred

Danke für Deine Mühe

Ja, in der Datenbank wird der html-Quellcode abgespeichert
<p>Das ist mein Newslettertext</p>


Verarbeitung erfolgt so:
$tpl = new XoopsTpl();

$obj_letter =& $letterHandler->get($_REQUEST["letter_id"]);
$template $template_path.$obj_letter->getVar("letter_template").".html";
$tpl->assign('sex'$recipient["subscr_sex"]);
$tpl->assign('firstname'$recipient["firstname"]);
$tpl->assign('lastname'$recipient["lastname"]);
$tpl->assign('content'$obj_letter->getVar("letter_content"));
$tpl->assign('unsubscribe_url'XOOPS_URL.'/modules/xNewsletter/');
$tpl->assign('subscr_email'$recipient["email"]); 

echo 
$tpl->fetch($template);


Hoffe, das hilft Dir
Danke
EDV = Epoche der Verzweiflung
alfred alfred
  • Administrator
  • Administrator
  • Registriert seit: 06.12.2004
  • Gruppe: Mitglieder Webmaster Administrator Moderator
  • Beiträge: 7662
  • Offline
  • Geschrieben von: 21.12.2012
Aw: Templatehandling #4
dann stehen in der Variable $content die Daten schon so drin.
Wie wird diese Variable befüllt?
Goffy Goffy
  • Co-Administrator
  • Co-Administrator
  • Registriert seit: 14.10.2004
  • Aus: Hochburg-Ach
  • Gruppe: Moderator Administrator Mitglieder
  • Beiträge: 572
  • Offline
  • Geschrieben von: 21.12.2012
Aw: Templatehandling #3
Hallo Alfred

Danke für deine Antwort, aber leider funktioniert es nicht. Wenn ich mir den Quelltext anschaue, steht da jetzt
<br />
<
pre>]& l t g t ;dies ist mein dritter testnewsletter]& l t ; /g t ;</pre
<
br />

tut mir leid, ich musste es mit Leerräumen schreiben, da er es sonst immer umwandelt

irgendwo wird da <p> durch Zitat:
& l t ; p & g t ;
ersetzt, aber wo?
EDV = Epoche der Verzweiflung
alfred alfred
  • Administrator
  • Administrator
  • Registriert seit: 06.12.2004
  • Gruppe: Mitglieder Webmaster Administrator Moderator
  • Beiträge: 7662
  • Offline
  • Geschrieben von: 21.12.2012
Aw: Templatehandling #2
<pre><{$content}></pre>
Goffy Goffy
  • Co-Administrator
  • Co-Administrator
  • Registriert seit: 14.10.2004
  • Aus: Hochburg-Ach
  • Gruppe: Moderator Administrator Mitglieder
  • Beiträge: 572
  • Offline
  • Geschrieben von: 21.12.2012
Templatehandling #1
Hallo Leute

Ich habe ein kleines Problem beim Erstellen eines Newsletters:
Den Inhalt meines Newsletters lasse ich über ein Formular mit TinyMCE eingeben. In der Datenbank wird dann der html-Quellcode abgespeichert
<p>Das ist mein Newslettertext</p>

Beim Versenden lasse ich ein Template mit dem Newslettertext befüllen.
Das Template ist eine html:
<body style="margin: 10px;">
<
div style="width: 640px; font-family: Arial, Helvetica, sans-serif; font-size: 11px;">
Dear <{$sex}> <{$firstname}> <{$lastname}><br />
<
br />
<{
$content}>
<
br />
</
div>
<
div class="letter_footer" style="width: 100%; font-family: Arial, Helvetica, sans-serif; font-size: 11px;padding-top:50px">
If 
you want to unsubscribe please click <a href="<{$unsubscribe_url}>subscription.php?op=list&subscr_email=<{$subscr_email}>" target="_blank">here</a>
</
div>
</
body>

Das Template rufe ich über $XoopsTpl auf.
Nach dem Einlesen des Abonnenten lasse ich die Smartys mit der Funktion assign ersetzen, was bei Vor-, Nachname einwandfrei funktioniert. Beim Newsletterinhalt habe ich das Problem, dass die html-Tags als Text und nicht als Tags eingefügt werden.
Das schaut dann so aus:
Dear MrFirstname Lastname

<p>Das ist mein Newslettertext</p

If 
you want to unsubscribe please click here


Wie krieg ich das hin, dass der html-Text richtig übernommen wird?

mfg
Goffy

Xoops 2.5.5
EDV = Epoche der Verzweiflung
Design by: XOOPS UI/UX Team