MyXoops Forum

Aw: MyAlbum-P für Xoops 2.5.11 [Die Installation und Administration von XOOPS 2.5.X] - myXOOPS German Support

WDC

"myXOOPs"-Profi
Gepostet am:12.03.2021 08:00
WDC
WDC Offline (Show more)
"myXOOPs"-Profi
Posts: 634
Since: 27.06.2004
#34

Aw: MyAlbum-P für Xoops 2.5.11

Zitat:

Goffy schrieb:
Hi
Zitat:
Na das wird ja was

super

den Modulnamen solltest du über
$GLOBALS['xoopsModule']->getVar('name');

erhalten


Super, das hat funktioniert, Danke!

Zitat:

Goffy schrieb:wegen Namen der aktuellen Kategorie:
da musst du mal die Variablen checken, die du auf der Seite verwendest, ob da die übergeordnete Kategorie irgendwo drin ist.
ansonsten müsstest du die Parent-Id zur aktuellen Kategorie abfragen


Das gibt mir große Rätsel auf. Zum Beispiel diese Kategorie hier

https://kenner-mask.com/modules/merchandise/viewcat.php?cid=52

Müsste die Breadcrumb wie folgt aussehen

Merchandise / Bücher | Comics / Bücher / Deutschland / Bücher

Also insgesamt 3 Elternkategorien + Die aktuelle Kategoerie

Eine Elternkategorie bekomme ich ja evtl. noch hin. Den Rest bisher nicht

Goffy

Co-Administrator
Gepostet am:11.03.2021 22:23
Goffy
Goffy Offline (Show more)
Co-Administrator
Posts: 750
Since: 14.10.2004
#33

Aw: MyAlbum-P für Xoops 2.5.11

Hi
Zitat:
Na das wird ja was

super

den Modulnamen solltest du über
$GLOBALS['xoopsModule']->getVar('name');

erhalten

wegen Namen der aktuellen Kategorie:
da musst du mal die Variablen checken, die du auf der Seite verwendest, ob da die übergeordnete Kategorie irgendwo drin ist.
ansonsten müsstest du die Parent-Id zur aktuellen Kategorie abfragen
EDV = Epoche der Verzweiflung

Advertisement

Gepostet am:0
Advertisement (Show more)
Posts: 0
Since: 0


Hier könnten Sie Ihre Anzeige aufgeben!
Bitte kontaktieren Sie uns, um mehr darüber zu erfahren.

WDC

"myXOOPs"-Profi
Gepostet am:11.03.2021 20:10
WDC
WDC Offline (Show more)
"myXOOPs"-Profi
Posts: 634
Since: 27.06.2004
#32

Aw: MyAlbum-P für Xoops 2.5.11

Na das wird ja was

Ich habe es erstmal hinbekommen, keine blankpage mehr zu bekommen, man sieht die Breadcrumb auch. ABER, er zeigt den Namen der aktuellen Kategorie an. Sicherlich fehlt irgendwo eine foreach Schleife.

Aber wie sage ich der Datei, auch den Namen der übergeordneten Kategorie anzuzeigen?

$xoBreadcrumbs = [];
//Link hinzufügen
$xoBreadcrumbs[] = ['title' => $childcat->getVar('title'), 'link' => "$mod_url/viewcat.php?cid=$cid];
// Element ohne Link hinzufügen
$xoBreadcrumbs[] = ['title' => 'Mein Linktitelc 2'];

if (
count($xoBreadcrumbs) > 1) {
    
$GLOBALS['xoopsTpl']->assign('xoBreadcrumbs'$xoBreadcrumbs);
}


Die Breadcrumb soll ja den ganzen Pfad abbilden, wenn also eine Kategorie 4 übergeordnete Kategorien hat, soll er das ja zeigen...

Was ich auch nicht finde, ist wie die Variable des Modulnamens ist. Nicht dirname, sondern der Name, wie das Modul dann im Admin benannt wurde. Wie er in der DB bei modules im Feld Name steht.

Goffy

Co-Administrator
Gepostet am:10.03.2021 22:06
Goffy
Goffy Offline (Show more)
Co-Administrator
Posts: 750
Since: 14.10.2004
#31

Aw: MyAlbum-P für Xoops 2.5.11

hi 1) Breadcrumbs erstellen
$xoBreadcrumbs = [];
//Link hinzufügen
$xoBreadcrumbs[] = ['title' => 'Mein Linktitel 1''link' => '/modules/mymodule/index.php'];
// Element ohne Link hinzufügen
$xoBreadcrumbs[] = ['title' => 'Mein Linktitelc 2'];
2) Breadcrumbs dem Template zuweisen
if (count($xoBreadcrumbs) > 1) {
    
$GLOBALS['xoopsTpl']->assign('xoBreadcrumbs'$xoBreadcrumbs);
}
3) Template die Ausgabe hinzufügen
<ol class='breadcrumb'>
    <
li class='breadcrumb-item'><a href='<{xoAppUrl index.php}>' title='home'><class="glyphicon glyphicon-home"></i></a></li>
    <{if 
$xoBreadcrumbs|default:''}>
        <{foreach 
item=itm from=$xoBreadcrumbs name=bcloop}>
        <
li class='breadcrumb-item'>
            <{if 
$itm.link|default:''}>
                <
a href='<{$itm.link}>' title='<{$itm.title}>'><{$itm.title}></a>
            <{else}>
                <{
$itm.title}>
            <{/if}>
        </
li>
        <{/foreach}>
    <{/if}>
</
ol>
:)
EDV = Epoche der Verzweiflung

WDC

"myXOOPs"-Profi
Gepostet am:10.03.2021 20:17
WDC
WDC Offline (Show more)
"myXOOPs"-Profi
Posts: 634
Since: 27.06.2004
#30

Aw: MyAlbum-P für Xoops 2.5.11

Goffy,

wie bekomme ich eine vernünftige Breadcrumb für das Modul hin? Hab schon probiert das über den Modulbuilder zu realisieren, aber habs nicht hinbekommen.

WDC

"myXOOPs"-Profi
Gepostet am:04.10.2020 19:46
WDC
WDC Offline (Show more)
"myXOOPs"-Profi
Posts: 634
Since: 27.06.2004
#29

Aw: MyAlbum-P für Xoops 2.5.11

Ich hab jetzt erstmal eine Lösung gefunden. ich rufe die Schleife auf, und lasse sie nur einmal laufen. Jetzt ist die Beschreibung da, wo sie hin soll
<{foreach from=$photos item=photo name=loop}> 
  <{if 
$smarty.foreach.loop.first}>
        <
h4><{$photo.cat_description}></h4>
  <{/if}>
 <{/foreach}>
https://kenner-mask.com/modules/galler ... =12&cid=56&orderby=titleA

WDC

"myXOOPs"-Profi
Gepostet am:04.10.2020 17:43
WDC
WDC Offline (Show more)
"myXOOPs"-Profi
Posts: 634
Since: 27.06.2004
#28

Aw: MyAlbum-P für Xoops 2.5.11

Verstehe ich nicht

Was ich gesucht hatte, war {debug}

In dem sich öffenenden Popup sehe ich das die Variable "cat_description" existiert im template, und auch den Wert enthält, den ich möchte.

ABER, ich kann es nicht einfach mit aufrufen, in der Galerie, sondern nur in der Schleife der einzelnen Bilder

Geht nicht

?>


Geht

.....


Das gibt der debugger aus. Oben sieht man auch die Variable catagorie_decription, das ist die aus aus der viewcat.php, aber leer, bekommt also keinen Wert

Skaliertes Bild

Goffy

Co-Administrator
Gepostet am:04.10.2020 10:28
Goffy
Goffy Offline (Show more)
Co-Administrator
Posts: 750
Since: 14.10.2004
#27

Aw: MyAlbum-P für Xoops 2.5.11

hi in php: var_dump($myVariable); in der tpl: <{$myVariable|var_dump}>
EDV = Epoche der Verzweiflung

WDC

"myXOOPs"-Profi
Gepostet am:02.10.2020 21:52
WDC
WDC Offline (Show more)
"myXOOPs"-Profi
Posts: 634
Since: 27.06.2004
#26

Aw: MyAlbum-P für Xoops 2.5.11

Funktioniert leider nicht.

ich weiß das man in den Variablen auch php nutzen kann. Da gab es eine Codezeile, die dann alle verfügbaren Variablen auflistet, die für das Template vorhanden sind. Richtig?

Wie war diese Codezeile. Evtl. ist der Wert für die description da, und ich probiere sie nur falsch aufzurufen.

Danke Dir

Goffy

Co-Administrator
Gepostet am:01.10.2020 22:09
Goffy
Goffy Offline (Show more)
Co-Administrator
Posts: 750
Since: 14.10.2004
#25

Aw: MyAlbum-P für Xoops 2.5.11

hi

als erstes musst du die Daten im Kategorie-Objekt verfügbar machen. in class/Category.php bei der
public function __construct($id = null)
musst du die Deklaration dazugeben
$this->initVar('description', XOBJ_DTYPE_OTHER);

je nachdem wie der Aufruf dann erfolgt ist es vielleicht dann im Template schon verfügbar, ansonsten musst du schauen wo der Aufruf und die Übergabe der Daten stattfindet und ob du dort eventuell das Feld noch nachziehen musst.
EDV = Epoche der Verzweiflung
Diesen Thread durchsuchen:  1 Anonyme Benutzer