Fork me on GitHub
"XOOPS ist ein dynamisches OO (Objekt Orientiertes) open source Portal Script geschrieben in PHP. XOOPS ist ein ideales CMS (Content Management System) für den Aufbau von kleineren und grösseren Communities, Firmen-, Intra- und Internet-Portale, Web-Logs und vieles mehr."
xoops doku xoops themen xoops download
Einloggen
Mitgliedsname:
Passwort:
Login speichern


Passwort vergessen?  |  Registrieren
Aktuell aus dem Forum
Antworten: 0 | Heute 16:41 | altermann
Antworten: 12 | 28.05.2018 19:42 | alfred
Antworten: 2 | 21.05.2018 00:50 | alfred
Antworten: 3 | 26.03.2018 08:44 | Bleekk
Antworten: 5 | 29.01.2018 11:48 | Goffy
Antworten: 2 | 24.01.2018 16:41 | cesi666
Antworten: 4 | 08.12.2017 15:35 | alian
Antworten: 12 | 14.11.2017 | Goffy
Antworten: 7 | 23.09.2017 | Briese
Antworten: 6 | 06.09.2017 | Goffy
Die letzten Kommentare
Wer ist da?
Willkommen Besucher.
Bitte melde dich jetzt an!
Es sind 6 Besucher insgesamt online.

Das sind 5 Gäste.
sowie 1 Suchmaschine(n).

altermann [ 40 Minuten vorher ]
Goffy [ 1 Stunde 37 Minuten vorher ]
alfred [ 19 Stunden 58 Minuten vorher ]
Muki [ 1 Tag 6 Stunden 37 Minuten vorher ]
Bleekk [ 1 Tag 23 Stunden 20 Minuten vorher ]

Am 12.06.2018 12:00 waren mit 50 Besuchern die meisten online.
RSS Feed
(1) 2 3 4 »
myXOOPS : myXoops wird neu
alfred geschrieben An 06.06.2018 ( 49 Lesen )

Alles Gute macht der Mai, könnte man eigentlich sagen wenn nicht schon Juni wäre.
Es ist sehr still um myXOOPS und auch XOOPS geworden.
Wir wollen das wieder ändern und werden daher in den nächsten Tagen einiges ändern umstrukturieren und auch alles updaten.

Deswegen kann es hier und da auch mal zu kleineren Problemchen kommen. Übt Nachsicht mit uns, wir sind bald fertig.

Das Team von myXOOPS

Keine Kommentare
myXOOPS : Löschen von Usern
Muki geschrieben An 13.12.2015 ( 1238 Lesen )

Hallo liebe User von MyXoops.org

Aus aktuellen Anlass möchte ich darauf hinweisen, das wir unsere Userdatenbank bereinigen.
Das heißt dass wir alle User die sich dieses Jahr nicht einmal angemeldet haben, anschreiben werden, dass wenn sie sich nicht dieses Jahr nochmals anmelden, ihre Accounts gelöscht werden. Dies trifft nicht auf User zu, die mindestens 1 mal gepostet haben.
Bitte habt hierfür Verständnis, da nach meinen Recherchen unheimlich viele Datenbankleichen vorhanden sind.

Muki

Keine Kommentare
myXOOPS : Das Team von myXOOPS hat zuwachs bekommen.
Muki geschrieben An 26.04.2015 ( 3139 Lesen )

Wir freuen uns Goffy, einen langjährigen User, zur verstärkung des Team gewinnen konnten.

Wer etwas mehr über Goffy wissen möchte, findert HIER weiteres.

Als Einstand hat Goffy gleich ein neues Modul mit beigesteuert, das momentan noch Beta ist.

Muki

3 Kommentare
myXOOPS : Es geht weiter...
Muki geschrieben An 23.03.2015 ( 2219 Lesen )

bei MyXoops.org

Wir erstellen gerade eine Dokumentation zur Installation, Wartung, Modulen und Theme.

Die Doku wird mit dem Wiki "DokuWiki" aufgebaut. Diese ist unabhängig von Xoops installiert, da hierdurch der Wartungsaufwand verkleinert wird und weil dieses Wiki schon mit einem Bootstrap theme läuft. Außerdem ist geplant dieses Wiki mehrsprachlich zu gestalten.

Natürlich gibt es DokuWiki auch als Modul für Xoops.

Wer will, kann mithelfen dieses Wiki zu schreiben, ich könnte Unterstützung gut gebrauchen.

Der Syntax wird im Wiki erklärt, einschließlich aller geladenen Wiki Plugin.

Sollte etwas nicht passen, keine Angst ich kann das wieder rückgängig machen.

Wenn jemand mitschreiben möchte, mir bitte eine PN hier schreiben, dann richte ich einen Zugang zum schreiben ein

Muki

Keine Kommentare
myXOOPS : Registrieren bei Myxoops.org
Muki geschrieben An 11.03.2015 ( 2466 Lesen )

Aus gegebenen Anlass fühlen wir uns genötigt, die Registrierung von neuen Usern zu ändern.

Ab sofort erfolgt die Registrierung nicht mehr per Mailfreigabe sondern per Freigabe durch den Administrator.

Grund hierfür ist, dass sich pro Tag zwischen 5 und 30 neue User Anmelden und diese Seite teilweis vollspamen.

Wir bitten um Verständnis für diese drastische Einschränkung.


Dann noch ein Hinweis in eigener Sache.

Die nächsten Tage wird der Downloadbereich komplett geschlöscht und anschließend neu erstellt, mit dem Core und Modulen.

Alte Module sowie Core oder Sprachdateien sind dann zwar nicht mehr über diese Seite ladbar, jedoch sind sie weiterhin auf dem Server archiviert. Sollte jemand hiervon etwas benötigen, bitte ich um eine Anfrage über das Kontaktformular.

Muki (Systemadministrator)

2 Kommentare
(1) 2 3 4 »