MyXoops Forum

Aw: Installation von Xoops [Die Installation und Administration von XOOPS 2.5.X] - myXOOPS German Support

Tampeko

"myXOOPs"-Fortgeschrittener
Gepostet am:12.04.2015
Tampeko
Tampeko Offline (Show more)
"myXOOPs"-Fortgeschrittener
Posts: 190
Since: 05.06.2004
#5

Aw: Installation von Xoops

Ich muss zu diesem Thema noch etwas fragen. Ich wollte gestern xoops nochmal installieren, in den Hauptordner des Webspaces. Allerdings bekomme ich diese Fehlermeldung:
Die mainfile.php konnte nicht kopiert werden./www...xoops_data/data/secure.dist.php

Vor ein paar Tagen habe ich dieses Problem nicht gehabt?

GELÖST: Ich hab bei den Schreibrechten einen Fehler gemacht! Sorry fürs unnötige Posting.
Tampeko - ist ein alter Italowestern mit Guliano Gemma. Mir fiel kein anderer Nick, in dem Moment meiner Registrierung hier, ein.

Tampeko

"myXOOPs"-Fortgeschrittener
Gepostet am:30.03.2015
Tampeko
Tampeko Offline (Show more)
"myXOOPs"-Fortgeschrittener
Posts: 190
Since: 05.06.2004
#4

Aw: Installation von Xoops

Sorry, hab nicht daran gedacht, aber sollte es wirklich jemanden geben der so wenig Ahnung hat wie ich, dann möge ihm das hier helfen

Mein Fehler lag darin, dass ich im Feld Database name Xoops gelassen habe und nicht den entsprechenden Namen reingeschrieben habe. Ich hab das mit den Tabellen verwechselt.

Mein Problem ist dass ich programiertechnisch nicht sehr begabt bin, und deshalb oft hänge, wie zb. bei den neuen xBootstrap Themes. Und andere cms mag/kann und will ich nicht, da mir xoops vom Aufbau am einfachsten erscheint.

übrigens, habe ich bei der gestrigen Installation bemerkt dass es Probleme mit den Umlauten gibt?
Tampeko - ist ein alter Italowestern mit Guliano Gemma. Mir fiel kein anderer Nick, in dem Moment meiner Registrierung hier, ein.

Advertisement

Gepostet am:0
Advertisement (Show more)
Posts: 0
Since: 0


Hier könnten Sie Ihre Anzeige aufgeben!
Bitte kontaktieren Sie uns, um mehr darüber zu erfahren.

Muki

Co-Administrator
Gepostet am:30.03.2015
Muki
Muki Offline (Show more)
Co-Administrator
Posts: 1903
Since: 18.04.2006
#3

Aw: Installation von Xoops

Hallo Tampeko,

NICHTS muss gelöscht werden, denn andere sollen ja von den Fehlern anderer lernen.

Nett wäre es gewesen, wenn Du deinen Fehler beschrieben hättest, dann kann man daraus lernen, oder man kann das in die Neue Hilfe zu Xoops integrieren. Anderen kann es ja auch mal so gehen wie Dir.

Muki
Es gibt keine dummen Fragen, nur dumme Antworten (Ausnahmen bestätigen die Regel).

Tampeko

"myXOOPs"-Fortgeschrittener
Gepostet am:29.03.2015
Tampeko
Tampeko Offline (Show more)
"myXOOPs"-Fortgeschrittener
Posts: 190
Since: 05.06.2004
#2

Aw: Installation von Xoops

manchmal sieht man den Wald vor lauter Bäumen nicht. Hat sich erledigt, kann aber der Thread nicht löschen.
Danke trotzdem
Tampeko - ist ein alter Italowestern mit Guliano Gemma. Mir fiel kein anderer Nick, in dem Moment meiner Registrierung hier, ein.

Tampeko

"myXOOPs"-Fortgeschrittener
Gepostet am:29.03.2015
Tampeko
Tampeko Offline (Show more)
"myXOOPs"-Fortgeschrittener
Posts: 190
Since: 05.06.2004
#1

Installation von Xoops

Hallo,
ich versuche gerade eine neue xoopsversion zu installieren, damit ich herumprobieren kann. Ich habe schon einige Xoopsseiten installiert, was ja nicht schwierig ist, aber jetzt hänge ich bei der Datenbankerstellung und weiß nicht ob der Fehler bei mir liegt oder beim Provider.
Folgendes:

ich trage den Datenbanknamen und das Passwort ein ... folgende Seite zeigt dass die Erstellung der Datenbank nicht möglich ist, weiß jemand wo ich den Fehler mache?

Danke im voraus

Korrektur: Datenbank kann nicht erstellt werden nach dem ich bei Databank configuration auf next klicke.
Tampeko - ist ein alter Italowestern mit Guliano Gemma. Mir fiel kein anderer Nick, in dem Moment meiner Registrierung hier, ein.
Diesen Thread durchsuchen:  1 Anonyme Benutzer