MyXoops Forum

Aw: Ordner Auslesen per php [XOOPS-Themes u. Grafik für XOOPS 2.5.X] - myXOOPS German Support

WDC

"myXOOPs"-Könner
Gepostet am:11.09.2020 21:43
WDC
WDC Offline (Show more)
"myXOOPs"-Könner
Posts: 578
Since: 27.06.2004
#13

Aw: Ordner Auslesen per php

Ich hatte das ähnlich vor 15 Jahren schon mal umgesetzt, mir fiel aber erst gestern wieder ein, wie ich das gemacht hatte.

Am meisten musste ich tüfteln, dass das ganze auch responsive ist.

Geht jetzt aber. Dafür geht eh gerade die meiste Zeit drauf, die alten Tabellenlayouts responsive fähig zu machen. Tabellen raus, divs rein.

Goffy

Co-Administrator
Gepostet am:11.09.2020 18:40
Goffy
Goffy Offline (Show more)
Co-Administrator
Posts: 689
Since: 14.10.2004
#12

Aw: Ordner Auslesen per php

cool

viele Wege führen nach Rom (oder wie war das?)

wenns läuft ist es egal obs kompliziert war oder nicht :)
EDV = Epoche der Verzweiflung

Advertisement

Gepostet am:0
Advertisement (Show more)
Posts: 0
Since: 0


Hier könnten Sie Ihre Anzeige aufgeben!
Bitte kontaktieren Sie uns, um mehr darüber zu erfahren.

WDC

"myXOOPs"-Könner
Gepostet am:11.09.2020 14:44
WDC
WDC Offline (Show more)
"myXOOPs"-Könner
Posts: 578
Since: 27.06.2004
#11

Aw: Ordner Auslesen per php

So, ich habe das jetzt ganz neu durchdacht, und habe das alles neu, ein wenig komplizierter, aufgebaut.

Ich habe ein neues MyAlbum Modul installiert, umbenannt und per iframe eingebunden. Dann eine Lightbox eingebaut, die aus einem iframe im Eltern Element die Bilder anzeigt.

Funktioniert, und gefällt mir gut

https://cartoonsundtoys.de/MASK/module ... on/photo.php?lid=42&cid=1

Goffy

Co-Administrator
Gepostet am:10.09.2020 22:25
Goffy
Goffy Offline (Show more)
Co-Administrator
Posts: 689
Since: 14.10.2004
#10

Aw: Ordner Auslesen per php

also bei mir funktionierts problemlos. ich schick dir eine Mail
EDV = Epoche der Verzweiflung

WDC

"myXOOPs"-Könner
Gepostet am:10.09.2020 18:26
WDC
WDC Offline (Show more)
"myXOOPs"-Könner
Posts: 578
Since: 27.06.2004
#9

Aw: Ordner Auslesen per php

Das ist das myalbum Modul. Neben toyline heißt das jetzt cartoon. Ist aber myalbum.

Daher liebe ich das Modul eigentlich, das ist einfach zu individualisieren.

Hier übersteigt es mein Wissen aber.

Goffy

Co-Administrator
Gepostet am:10.09.2020 18:15
Goffy
Goffy Offline (Show more)
Co-Administrator
Posts: 689
Since: 14.10.2004
#8

Aw: Ordner Auslesen per php

stellst du mir das Modul mal zur Verfügung?
EDV = Epoche der Verzweiflung

WDC

"myXOOPs"-Könner
Gepostet am:10.09.2020 17:50
WDC
WDC Offline (Show more)
"myXOOPs"-Könner
Posts: 578
Since: 27.06.2004
#7

Aw: Ordner Auslesen per php

Leider erscheint nichts in der tpl Datei.

Ich meine das ich alles gemacht habe, wie Du geschrieben hast, hoffe ich.

Goffy

Co-Administrator
Gepostet am:10.09.2020 16:47
Goffy
Goffy Offline (Show more)
Co-Administrator
Posts: 689
Since: 14.10.2004
#6

Aw: Ordner Auslesen per php

ich weiß dass man in html bzw. tpl Dateien auch Code reingeben kann, aber dass sollte man nicht machen: strikte Trennung von Code und Design :)

Mach mal einfach eine php auf Modulebene mit dem Code und führ ihn aus. Wenn er das Template richtig findet dann sollte es auch entsprechend angezeigt werden und du brauchst nur mehr den Code für das Auslesen in der Mitte der php ergänzen
EDV = Epoche der Verzweiflung

WDC

"myXOOPs"-Könner
Gepostet am:10.09.2020 15:29
WDC
WDC Offline (Show more)
"myXOOPs"-Könner
Posts: 578
Since: 27.06.2004
#5

Aw: Ordner Auslesen per php

Meinst Du den Inhalt der PHP Datei durch den Code ersetzen, oder per <{php}> in der tpl ausführen, das geht ja auch noch.

Wenn ich die PHP Datei ersetze, dann wüsste ich den Aufruf für die Variablen in der tpl nicht

test ordner
test alle Bilder

Goffy

Co-Administrator
Gepostet am:10.09.2020 14:34
Goffy
Goffy Offline (Show more)
Co-Administrator
Posts: 689
Since: 14.10.2004
#4

Aw: Ordner Auslesen per php

hi

wenn du die php mit folgendem Code aufrufst:
require __DIR__ '/header.php';
$GLOBALS['xoopsOption']['template_main'] = "{$moduleDirName}_photo.tpl"
require_once 
XOOPS_ROOT_PATH '/header.php';

// php-Code zum Einlesen

$GLOBALS['xoopsTpl']->assign('ordner''test ordner');
$GLOBALS['xoopsTpl']->assign('allebilder''test allebilder');

require 
__DIR__ '/footer.php';


was passiert dann?
EDV = Epoche der Verzweiflung
Diesen Thread durchsuchen:  1 Anonyme Benutzer