MyXoops Forum

Aw: Nach Bearbeiten der Templates werden Änderungen nicht übernommen [XOOPS-Themes u. Grafik für XOOPS 2.5.X] - myXOOPS German Support

migoe

"myXOOPs"-Könner
Gepostet am:24.06.2015
migoe
migoe Offline (Show more)
"myXOOPs"-Könner
Posts: 527
Since: 02.11.2002
#8

Aw: Nach Bearbeiten der Templates werden Änderungen nicht übernommen

Hallo Goffy,

Zitat:
Goffy schrieb am 22.06.15 07:05 Uhr

Ich denke, dass Problem sind nicht die Templatedateien selbst, zumal es anscheinend bei allen Themes so zu sein scheint.


danke für Deine Hilfe. Ich denke auch nicht, dass es an den Templates liegt, sondern eher an einer Funktion von Xoops, die irgendwo hängt.

Ich werde Deinen Rat, ein neues Xoops aufzusetzen und dort mein Theme zu probieren, beherzigen. Bisher habe ich meine Seite auf dem eigenen Rechner quasi gespiegelt in einer Test-Installiation laufen und da klappt das mit der Übernahme der Templates auch nicht, deshalb bin ich davon ausgegangen, es liegt an Xoops selber. Aber es könnte ja auch an irgendeinem Hack liegen, den ich seit 2003 eingebaut habe und der jetzt eine Funktion blockiert.

Ich werde hier berichten...Danke schon mal für die Hilfe und Zeit.

migoe
Wenn Du denkst Du denkst, dann denkst Du nur, Du denkst
--- www.liedermacher-forum.de ---...

Goffy

Co-Administrator
Gepostet am:22.06.2015
Goffy
Goffy Offline (Show more)
Co-Administrator
Posts: 579
Since: 14.10.2004
#7

Aw: Nach Bearbeiten der Templates werden Änderungen nicht übernommen

@bleek

das Theme, dass ich gerade bearbeite, verwendet auch nur html
Ich denke, dass Problem sind nicht die Templatedateien selbst, zumal es anscheinend bei allen Themes so zu sein scheint.

@migoe
hast du in deinen Cachebereichen noch volle Schreibrechte? (Mit dem Hin- un Herkopieren lokal/Server ist es mir auch schon passiert, dass plötzlich Rechte weg waren, frag mich aber nicht warum) Lösch mal manuell alle Dateien in den Cacheordnern.

Falls es nichts hilft: vielleicht hast Du mit dem vielen Rumprobieren irgendwo eine falsche Einstellung reingekommen (die dich jetzt blockiert). Mach mal eine völlig neue Xoops-Installation und kopier dein Theme rein und schau mal, ob es dort dann funktioniert.
EDV = Epoche der Verzweiflung

Advertisement

Gepostet am:0
Advertisement (Show more)
Posts: 0
Since: 0


Hier könnten Sie Ihre Anzeige aufgeben!
Bitte kontaktieren Sie uns, um mehr darüber zu erfahren.

Bleekk

Co-Administrator
Gepostet am:21.06.2015
Bleekk
Bleekk Offline (Show more)
Co-Administrator
Posts: 1504
Since: 16.12.2002
#6

Aw: Nach Bearbeiten der Templates werden Änderungen nicht übernommen

falls du die neuste Xoops Version verwendest ändere die .html Endung der Templates in .tpl

migoe

"myXOOPs"-Könner
Gepostet am:21.06.2015
migoe
migoe Offline (Show more)
"myXOOPs"-Könner
Posts: 527
Since: 02.11.2002
#5

Aw: Nach Bearbeiten der Templates werden Änderungen nicht übernommen

Hallo Goffy,

Zitat:
Goffy schrieb am 21.06.2015 10:47 Uhr

also, ich arbeite nur mit dem Themes-Verzeichnis, alles andere greif ich gar nicht an.


ich arbeite auch nur mit den Dateien im Themes-Verzeichnis. Die Templates musste ich bisher auch nicht anfassen und habe mich deshalb auch nicht mit den speziellen Änderungen befasst. Als ich 2003 meine Seite erstellt habe, wurden alle Templates noch direkt in den Modules/Templates-Verzeichnissen geändert/angepasst. Das hat sich zwischenzeitlich wohl geändert und ich möchte jetzt einige Dinge anpassen oder hardgecodete Angaben in den Templates ändern. Die Änderungen an der style.css und anderen Dateien im Verzeichnis /themes/meinTheme werden auch problemlos sofort übernommen und angezeigt, aber halt leider nicht die Änderungen an den .html-Dateien im Verzeichnis /themes/meinTheme/modules/...

Das verwendete Theme spielt dabei absolut keine Rolle, denn egal, welches Theme ich einstelle, es werden keine Änderungen übernommen, die ich in den Template-Dateien eingebe. Das ist schon ziemlich doof!

migoe
Wenn Du denkst Du denkst, dann denkst Du nur, Du denkst
--- www.liedermacher-forum.de ---...

Goffy

Co-Administrator
Gepostet am:21.06.2015
Goffy
Goffy Offline (Show more)
Co-Administrator
Posts: 579
Since: 14.10.2004
#4

Aw: Nach Bearbeiten der Templates werden Änderungen nicht übernommen

hi migoe

-> Änderung der Templates über den Manager KEINE WIRKUNG
-> Änderung im Themes-Verzeichnis KEINE WIRKUNG
-> Änderung im Modules-Verzeichnis KEINE WIRKUNG
-> Änderung in der Datenbank direkt KEINE WIRKUNG

also, ich arbeite nur mit dem Themes-Verzeichnis, alles andere greif ich gar nicht an.

Ich habe also bei keinem Modul die Möglichkeit, die Templates zu ändernegal auf welchem Weg und das ist ein Problemweil ich nicht alles über das Theme und CSS lösen kann.

Welches Theme verwendest Du?
Was möchtest Du ändern? Nur CSS? Auch die ausgegebenen Inhalte?
EDV = Epoche der Verzweiflung

migoe

"myXOOPs"-Könner
Gepostet am:20.06.2015
migoe
migoe Offline (Show more)
"myXOOPs"-Könner
Posts: 527
Since: 02.11.2002
#3

Aw: Nach Bearbeiten der Templates werden Änderungen nicht übernommen

Zitat:
Goffy schrieb am 20.06.15:

2) xoops prüft zuerst, ob es im Theme einen Template-Ordner zu den einzelnen Modulen gibt
Beispiel Modul newbb bei Template xbootstap: wenn unter themes/xbootstrap/modules/ ein Ordner newbb aufscheint, dann werden diese Templatedateien herangezogen. Du must daher auch diese Dateien bearbeiten.
Durch diese (auf den ersten Blick vielleicht verwirrende) Vorgangsweise wird sichergestellt, dass
a) die Originaldateien unter modules/newbb/templates nicht verändert werden müssen
b) die templates für jedes theme seperat angepasst werden können


Hallo und danke für die Meldung. Das ist mir bekannt und ich habe alle Kombinationen ausprobiert:

-> Änderung der Templates über den Manager - KEINE WIRKUNG
-> Änderung im Themes-Verzeichnis - KEINE WIRKUNG
-> Änderung im Modules-Verzeichnis - KEINE WIRKUNG
-> Änderung in der Datenbank direkt - KEINE WIRKUNG

Ich habe also bei keinem Modul die Möglichkeit, die Templates zu ändern, egal auf welchem Weg und das ist ein Problem, weil ich nicht alles über das Theme und CSS lösen kann.

migoe
Wenn Du denkst Du denkst, dann denkst Du nur, Du denkst
--- www.liedermacher-forum.de ---...

Goffy

Co-Administrator
Gepostet am:20.06.2015
Goffy
Goffy Offline (Show more)
Co-Administrator
Posts: 579
Since: 14.10.2004
#2

Aw: Nach Bearbeiten der Templates werden Änderungen nicht übernommen

hi migoe

1) sicherheitshalber: in Systemeinstellungen > Einstellungen > Allgemein hast Du die Option "Templates auf Änderungen prüfen?" auf Ja gestellt

2) xoops prüft zuerst, ob es im Theme einen Template-Ordner zu den einzelnen Modulen gibt
Beispiel Modul newbb bei Template xbootstap: wenn unter themes/xbootstrap/modules/ ein Ordner newbb aufscheint, dann werden diese Templatedateien herangezogen. Du must daher auch diese Dateien bearbeiten.
Durch diese (auf den ersten Blick vielleicht verwirrende) Vorgangsweise wird sichergestellt, dass
a) die Originaldateien unter modules/newbb/templates nicht verändert werden müssen
b) die templates für jedes theme seperat angepasst werden können
EDV = Epoche der Verzweiflung

migoe

"myXOOPs"-Könner
Gepostet am:20.06.2015
migoe
migoe Offline (Show more)
"myXOOPs"-Könner
Posts: 527
Since: 02.11.2002
#1

Nach Bearbeiten der Templates werden Änderungen nicht übernommen

Grüß Gott zusammen,

ich bin zwar schon seit 2003 mit Xoops unterwegs, habe aber heute ein Problem, mit dem ich selber nicht mehr klar komme und hoffe, hier findet sich jemand, der eine Lösung weiß:

Ich überarbeite gerade die Templates von einige Modulen und habe das Problem, dass ich zwar verschiedene Möglichkeiten und Stellen habe, um Templates zu ändern, aber die Änderungen werden nicht angenommen/angezeigt.

Ein Beispiel:

Das Template des Forenmoduls newbb (Version 4.3) für die index.html habe ich zuerst im Template-Manager des Adminbereichs bearbeitet und das Diskettensymbol angeklickt. Danach kam die Meldung "Speichern" sonst nichts. Bei der Aktualisierung der Seite wurden die Änderungen nicht angezeigt.

Ich hab es dann über die Datein auf dem Server versucht

-> zuerst die index.html im Verzeichnis /themes/-meinTheme-/modules/newbb/
-> Die Datei ließ sich nicht zurück auf den Server übertragen, wegen Schreibrechten
-> Ich habe sie dann auf dem Server entfernt und vom Rechner übertragen. Resultat war...
-> KEINE WIRKUNG

-> danach die index.html im Verzeichnis /modules/newbb/templates/
-> KEINE WIRKUNG

So geht es mir auch mit den Templates von /modules/AMS/ und modules/news/

Ich habe ja schon gelesen, dass es seit Xoops 2.5 eine andere Vorgehensweise bei den Templates gibt, aber leider habe ich keine Lösung für die Probleme, die andere scheinbar auch haben, finden können.

Gibt es einen Trick, der noch nicht verraten wurde?

Mit "alten" Modulen bei denen direkt in den php-Dateien Änderungen vorgenommen werden müssen, klappt die Übernahme sofort, was auch nachvollziehbar ist. Leider nicht bei den Templates.

Leider kann ich nicht sagen, ob ich vor dem Update auf die Version 2.5.6 (die läuft nämlich bei mir) im Template-Manager das Templateset auf "default" geändert habe und es deshalb nicht klappt. Sicher ist, dass ich in den Einstellungen die Option "Templates auf Änderungen prüfen?" auf "JA" steht.

migoe

P.S. Direkt in der Datenbank habe ich die Templates auch gefunden und die Änderungen eingetragen und gespeichert - trotzdem KEINE WIRKUNG!
Wenn Du denkst Du denkst, dann denkst Du nur, Du denkst
--- www.liedermacher-forum.de ---...
Diesen Thread durchsuchen:  1 Anonyme Benutzer